Montag, 23. Januar 2017Star Wars Episode 8: Titel bekanntDienstag, 17. Januar 2017Januar-Update 2017 ist onlineDonnerstag, 01. Dezember 2016Rogue One: Scarif - DLC-Trailer und Infoseite online


Bild

EA hat auf ihrer offiziellen Star Wars Battlefront – Website erste Details zum kostenpflichtigen DLC „Outer-Rim“ bekannt gegeben.

Es wird neue Maps im Schmelzwerk oder auf den Pipelines und Plattformen auf Sullust geben sowie auf Tatooine, Jabbas Thronsaal und den Hangar seiner Segelbarke.

Dann werden 2 weitere Helden eingeführt. Einmal der Kopfgeldjäger namens Greedo, der von Han Solo in Episode 4 in der Mos Eisley – Cantina erschossen wurde.

Und zum anderen der Co-Pilot von Lando Calrissian, Nien Nunb, der in Episode 6 beim Angriff auf den 2. Todesstern dabei war.

Bild

Außerdem wird es einen neuen Modus namens „Transport“ geben. Ziel der Rebellen ist es, einen wertvollen Rohstofftransport zu bergen und in einer bestimmten Zeit zum Exfiltrationspunkt zu bringen. Das Imperium muss dies mit allen Mitteln verhindern.

Bild

Desweiteren wurden neue Waffen wie das Relby-v10-Gewehr und die DT-12 Blasterpistole angekündigt sowie neue Sternenkarten wie z.B.: „Streugeschütz“, „Dioxis-Granate“ und „Adrenalin-Stimulator“.

Nebenbei wurde von offizieller Seite erwähnt, dass auch die Levelbegrenzung auf Stufe 60 erhöht wird.

Einen Release-Termin hat man bisher noch nicht genannt.

Quelle: starwars.ea.com

Kategorie: DLC's, News